1. Tag: Imst - Ischgl

4:15 Uhr Aufstehen
4:30 Uhr Losfahren (mit Auto)
8:05 Uhr Ankunft in Imst
9:10 Uhr Start der Trans-Alp
14:20 Uhr Gewitter
15:10 Uhr Weiterfahren
16:30 Uhr Ankunft in Ischgl
20:30 Uhr Schlafen

Übernachtungskosten: 22 € in einer kleinen schnuggelichen Pension

Fakten am ersten Tag:
Gefahrene Höhenmeter: 1526 Hm
Gefahrene Strecke: 66,39 km
Gefahrene Zeit: 4:58 h
Durchschnittsgeschwindigkeit: 13,27
Maximalgeschwindigkeit: 61,19 km/h
Temperatur: 32° Celsius

2. Tag: Ischgl - Scuol

6:45 Uhr Aufstehen
7:30 Uhr Frühstück
8:00 Uhr Abfahrt (17° Celsius)
Einkaufen
11:15 Uhr Heidelberger Hütte
13:05 Fimberpass ( 8° Celsius)
13:20 Abfahrt über Singletrail
15:15 Regen
16:30 Ankunft in Scuol

Übernachtungskosten: 28 € in einer netten Pension

Fakten am zweiten Tag:
Gefahrene Höhenmeter: 1306 Hm
Gefahrene Strecke: 41,14 km
Gefahrene Zeit: 4:56 h
Durchschnittsgeschwindigkeit: 8,3
Maximalgeschwindigkeit: 50,24 km/h
Temperatur: 8-22° Celsius


3. Tag : Scuol - Umbrail-Pass

6:45 Uhr Aufstehen
7:30 Uhr Frühstück
7:58 Uhr Abfahrt (11° Celsius)
11:15 Uhr Passo de Constains
11:45 Uhr Santa Maria (22° Celsius)
16:20 Uhr Ankunft am Umbrail-Pass (14° Celsius)

Übernachtungskosten: 32 € in einer heruntergekommenen Pension.

Fakten am dritten Tag:
Gefahrene Höhenmeter: 2275 Hm
Gefahrene Strecke: 52,5 km
Gefahrene Zeit: 5:28 h
Durchschnittsgeschwindigkeit: 9,52
Maximalgeschwindigkeit: 52,5 km/h
Temperatur: 11-22° Celsius


4.Tag: Umbrail - Ponte di Legno

6:15 Uhr Aufstehen
7:00 Uhr Frühstück
7:29 Uhr Abfahrt (7° Celsius)
7:58 Uhr Bormio
13:06 Uhr Gavia-Pass (8° Celsius, Regen, Nebel)
14:50 Uhr Ankunft

Übernachtungskosten: 30 € in einer größeren Pension. (zum Übernachten reichts)

Fakten am vierten Tag:
Gefahrene Höhenmeter: 1418 Hm
Gefahrene Strecke: 68,07 km
Gefahrene Zeit: 4:52 h
Durchschnittsgeschwindigkeit: 13,98
Maximalgeschwindigkeit: 68,15 km/h
Temperatur: 7-24° Celsius


5.Tag: Ponte di Legno - ?

6:30 Uhr Aufstehen
7:30 Uhr Frühstück
8:00 Abfahrt
10:45 Riffugi Bozzi (6° Celsius)
Forcellina di Montozzo (5° Celsius)
Verfahren am See Pian Palu ( +1,5 Stunden)
17:35 Ankunft

Übernachtungskosten: 3 Sterne Hotel für 30 €! Was will man mehr?!

Fakten am fünften Tag:
Gefahrene Höhenmeter: 1566 Hm
Gefahrene Strecke: 63,18 km
Gefahrene Zeit: 5:33 h
Durchschnittsgeschwindigkeit: 9,96
Maximalgeschwindigkeit: 63,18 km/h
Temperatur: 5-21° Celsius

6. Tag: ? - Gardersee

6:45 Uhr Aufstehen
7:45 Uhr Frühstück
8:05 Uhr Abfahrt
10:45 Uhr Monte di Campligio
15:35 Ankunft am Gardersee

Übernachtungskosten: Keine (da Eltern ein Appartment hatten)

Fakten am sechsten Tag:
Gefahrene Höhenmeter: 1526 Hm
Gefahrene Strecke: 111,49 km
Gefahrene Zeit: 5:14 h
Durchschnittsgeschwindigkeit: 19,33
Maximalgeschwindigkeit: 66,16 km/h
Temperatur: 13-33° Celsius

News:


Der Bericht + Fakten unser Trans-Alp ist nun online !!!


31.08.2008 Start der Trans-Alp


26.07.2008 Teilnahme am Burning-Bike

29.06.2008 Teilnahme am Spessart-Bike-Marathon Frammersbach


01.06.2008 Teilname am Fichtelgebirgsmarathon Bayreuth

"

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=